Reisen und Me(e)hr.

Die Bürgermeisterwahl findet erst in gut einem Jahr statt. Trotzdem bin ich in diesen Tagen viel unterwegs – sowohl privat als auch im Dienste der Sache. Eine kleine Verschnaufpause an der Ostsee habe ich mir gegönnt – leider in Kombination mit einer Angina – aber immerhin. Kurz danach ging meine Tour, die ich gerade durch Oranienburg absolviere, weiter: Es stand u.a. die SPD-Mitgliederversammlung und die Oranienburger Lichternacht an. Dabei konnte ich mit einigen Personen ins Gespräch kommen. Auch ein großer Aufsteller wies die BesucherInnen auf meine Kandidatur hin.

In den nächsten Tagen geht das „durch den Ort tingeln“ weiter. Ich werde viele Gespräche mit Akteuren in unserer Stadt führen und hoffentlich das ein oder andere Mitglied für mein Kompetenzteam gewinnen. Außerdem will der erste Schwung meiner Flyer „unters Volk“ gebracht werden. Über meine Termine können Sie sich jederzeit auf meiner Homepage informieren.

Ihre Jennifer Collin

SPD Bürgerbüro, Lichternacht Oranienburg
SPD Bürgerbüro, Lichternacht Oranienburg 2016 mit Jennifer Collin

Akademie „Besser Bürgermeistern und Landesparteitag“

Akademie „Besser Bürgermeistern und Landesparteitag“

Um Bürgermeisterin zu sein, braucht es neben dem nötigen Potenzial auch einen bunten Strauß an Kompetenzen und Strategien. Um mich auf diese Herausforderung optimal  vorzubereiten, nehme ich an der Akademie „Besser Bürgermeistern“ der SGK (Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik) teil. Das erste Seminar hat an diesem Wochenende, parallel zum Landesparteitag der SPD stattgefunden. Dabei ging es um den „Weg ins Rathaus“ und allerhand kommunalrechtliche Details.

Auf dem Landesparteitag traf ich zudem Außenminister Frank-Walter Steinmeier. Wer weiß – vielleicht gelingt es mir, ihn einmal nach Oranienburg zu einer Veranstaltung einzuladen. Die Einladung steht jedenfalls.

Ihre Jennifer Collin

Teamwork #TeamCollin

Seit meiner Nominierung zur Bürgermeisterkandidatin im Juni ist viel passiert: Nicht nur, dass ich meinen zweiten Sohn zur Welt gebracht habe – nein, inzwischen habe ich schon viele öffentliche Termine in Oranienburg wahrgenommen und Unterstützer gewinnen können. Mein Wahlkampfteam #TeamCollin hat sich ebenfalls zusammengefunden – es besteht aus ca. 15 Personen. Mein besonderer Dank gilt dem Webmaster dieser Seite, Christian Studier, der Sie immer wieder mit neuen Beiträgen versorgt. Aber auch der Kern vom #TeamCollin ist fleißig, berät mich bei der Erarbeitung meines Wahlprogramms und begleitet mich zu Terminen. Ende September habe ich alle Helferinnen und Helfer zu einem Brainstorming zusammengerufen. Die Ergebnissee werden bald präsentiert.

Ihre Jennifer Collin